Langue / Sprache :



La Malcôte - Asuel

Wenn man sich die Geschichte des Unternehmens vergegenwärtigt, begann alles mit dem Betrieb des Steinbruchs in Malcôte im Jahr 1958. Dank dem Gespür von Louis Lachat Senior wurde ein Gestein von hoher Qualität entdeckt und man erkannte schnell, dass dieser Kalkstein für die Herstellung von Beton und Asphalt geeignet ist.

Dieser Kalkstein Oolitic (Hauptrogenstein) hat ausgezeichnete geomechanische Eigenschaften und ermöglicht die Herstellung von erstklassigen Produkten, wie Sand und Kies, die wir für unsere verschiedenen Produktionsstandorte in Malcôte, Courtételle und Porrentruy benötigen.

Gesteinsmaterialien mit geringerer Qualität werden sortiert und als "groise" oder "chaile déchet" verkauft.

Die Bereiche des Standortes, die nicht mehr in Betrieb sind, werden als Deponien eingerichtet und nehmen Abraummaterial auf.

Auf einem separat eingerichteten Platz nehmen wir Ausbauasphalt an (PAK <5'000ppm) sowie nicht armierten Beton.

 

Lageplan und Kontakt:

Lachat SA
Carrière de La Malcôte
2954 Asuel

Tel : +41 32 462 03 33
Fax : +41 32 462 03 34